Fertighaus Massiv bauen

Architektenhaus Weiler

Eine klare gestalterische Position bezieht das Haus: konsequenter Materialeinsatz, strenge Formgebung, Grundrissanpassung an die Hanglage mit Eingang im Obergeschoss. Großzügige Fensterformate und ein durchgehendes Lichtband betonen den Wohncharakter.

Die Raumgestaltung generiert Spannung durch das Konfrontieren mit Gegensätzen: kalte und warme Oberflächen wie Stein und Holz, harte und weiche Haptik wie Polstermöbel und Kunststoffstühle, neutrales Grau versus Pastellfarben. Große Fensterflächen holen die Natur optisch ins Haus.

Dieses Bauvorhaben ist ein Beweis für die enge Zusammenarbeit zwischen Architekten, Kunden und KASTELL. Es entstehen nicht nur Häuser sondern eigene Lebensräume. Wir laden Sie ein, uns Ihre Wünsche und Anforderungen zu nennen und erarbeiten mit Ihnen Ihr neues Zuhause.

Zurück zur Übersicht