Massivhausbau Kastell

Energiesparhaus Schmidkonz

Als Hochschuldozent der Fachrichtung Chemie suchte der Bauherr nach einem Haus, das seiner ökologischen Lebenseinstellung gerecht wird. Fündig wurde er bei KASTELL. Der natürliche Baustoff Liapor ermöglicht dem Bauherrn ein gesundes Wohnen und sorgt zugleich durch seine hohe Dämmeigenschaft für einen modernen, ressourcenschonenden Hausbau, der mit Solartechnik, Wärmepumpe und kontrollierter Lüftung mit Wärmerückgewinnung unterstützt wird.

Das Haus Schmidkonz liegt eingebettet in einem natürlich gewachsenen Garten, der sich durch einen großen Wintergarten bis ins Haus hinein erstreckt. Die direkte Verbindung nach draußen schafft auch die großzügige Küche mit Zugang zu Terrasse und Garten, während der Wohn- und Essbereich mit seinem Kamin für Gemütlichkeit an kühlen Tagen sorgt. Im Dachgeschoss stehen dem Bauherrn drei große Zimmer und ein geräumiges Bad zur Verfügung. Hier wurde mit viel Holz und warmen Farben ein sehr gemütliches und persönliches Reich geschaffen.

Zu seinen Erfahrungen mit der Firma KASTELL sagt der Bauherr „Die Nachbarn bauen jetzt schon ein halbes Jahr. Mein Haus stand in zwei Wochen. Auch deswegen habe ich mit KASTELL gebaut.“

Zurück zur Übersicht