Massivhaus

Landhaus Lorch

Individuell geplant und doch ein Musterbeispiel für Flexibilität in der Raumnutzung. Die besondere KASTELL Bauweise aus vorgefertigten Massivelementen sowie die technische Ausstattung – von der Fußbodenheizung über die wartungsfreie Luft-Wärmepumpe bis zur Wohnraumlüftung – ließen hier ein höchst modernes und zukunftsorientiertes Kundenhaus entstehen.

Da die Kinder schon „aus dem Haus“ sind, ließen sich die Bauherren dieses KASTELL Haus ganz auf ihre Wünsche hin planen: Im „öffentlichen“ Bereich des Erdgeschosses empfängt ein helles Wohn-Esszimmer mit sonnigem Erker die Gäste. Im deutlich davon abgetrennten Privatbereich befinden sich ein luxuriöses Bad und das Schlafzimmer. Über ein abgeschlossenes Treppenhaus ist das Dachgeschoss zu erreichen, wo durch zwei Wohnungstüren zwei getrennte Wohnbereiche flexibel gestaltet werden können. Linker Hand befindet sich ein Studio, das als separate Einliegerwohnung vermietet werden kann. Rechts gelangt man zur Sauna, zu zwei Gästezimmern und einem 15 Quadratmeter großen Zusatzzimmer.

Zurück zur Übersicht