KASTELL Massivhaus: Teil einer starken Gemeinschaft

KASTELL Massivhaus ist ein Tochterunternehmen der Schwörer Gruppe und steht für Qualität, Sicherheit und Kompetenz „made in Germany“.

Die Schwörer-Gruppe wurde 1950 in Sigmaringen als Hans Schwörer KG gegründet und beschäftigt heute rund 1.850 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz von 270 Millionen Euro. Bundesweit produzieren 6 Werke an 9 Standorten Bauteile für den Objektbau und Wohnungsbau – darunter Betonfertigteile, Stahlbaukonstruktionen, Holzwerkstoffe und energiesparende Fertighäuser. Alle Produkte werden ausschließlich in Deutschland hergestellt.

Heute gehört das Unternehmen europaweit bei hochgedämmten Fassaden, Spannbetondecken, Betonfertigteilen und energiesparender Haustechnik zu den Marktführern. Die firmeneigene Entwicklungsabteilung sorgt immer wieder für Innovationen. Dazu gehören die zementgebundene Massivbauplatte Cospan, gedämmte Holz- Beton-Verbunddecken oder besonders energiesparende Fertighaus-Konzepte, die auch in anspruchsvollen Bauprojekten wie Wohnanlagen, Seniorenheime oder Hotelbauten zum Einsatz kommen.